Alternativbild für das Keyvisual

Dexheim

Rheinhessischer Landmarkt

am 05.09.2021 von 11:15 bis 20:00 Uhr

Wenn sich das Laub beginnt zu färben, die Herbstsonne die Landschaft mit den letzten warmen Strahlen einhüllt und die Weinernte in vollem Gang ist, lockt der Rheinhessische Landmarkt in Dexheim mit vielfältigen Genüssen und kreativem Kunsthandwerk. Unter dem Motto „Unsere Schätze im Herbst“ laden „Kultur auf dem Hof“ und „Mein Rheinhessenwein“ am Sonntag, 20. September 2020, von 11.15 bis 20 Uhr auf das Gelände des Weinguts Weyell in der Bornstraße ein.
Süffeln, schnüffeln, schlendern, probieren und einkaufen in zwangloser Atmosphäre. Rund 60 Aussteller aus Genuss und Kunsthandwerk bieten ihre regionalen Produkte und artifiziellen Erzeugnisse an.  Bei ausgesuchten Weinen und Speisen wie Wildburger, Würsten, Süßkartoffelpommes, Flammkuchen, „Gequellte“ mit Quark und anderen bodenständigen  kulinarischen Highlights kann man einen entspannten Sonntag verbringen. Entspannt ist auch die Musik von „AcousticTime“. Mit zwei Gitarren und drei Gesangsstimmen interpretieren die drei versierten Musiker ausgewählte Rock- und Pop-Songs der vergangenen Jahrzehnte und von heute im unverwechselbaren Akustiksound.  Kinder bis 14 Jahre zahlen keinen Eintritt, alle anderen 4,00 Euro.

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 05.09.2021 von 11:15 bis 20:00 Uhr
auf Karte anzeigen

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Weingut Weyell
Bornstr. 15
55278 Dexheim

Kontaktinformationen:

Mein-Rheinhessenwein

René Harth

Raiffeisenstr. 14

55283 Nierstein

Tel: (0049) 6133 493140
E-Mail: info@direktdeinwein.de
Internet: http://www.direktdeinwein.de

Rhein-Selz bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Rhein-Selz

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Rhein-Selz




Gastronomie

in Rhein-Selz

zurück

Gastronomie in Rhein-Selz




Winzer & Weingüter

in Rhein-Selz

zurück

Winzer & Weingüter in Rhein-Selz




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

(0049) 6133 4901-333Oder einfach per E-Mailtourismus@vg-rhein-selz.de