kellermeister_thorsten_eller_foto_joerg_halisch

Die Weinbaudomäne Oppenheim wurde im Jahr 1895 von Ernst Ludwig Großherzog von Hessen und bei Rhein gegründet. Von allen Staatsweingütern in Rheinland- Pfalz gehört sie als einzige dem Verband der Prädikatsweingüter (VDP) an. 23 Hektar Weinberge zählen heute zum Besitz des Domänenbetriebs. Darunter viele in den Spitzenlagen der Rheinterrasse: Oppenheimer Herrenberg, Oppenheimer Sackträger und Niersteiner Glöck (im Alleinbesitz). Im Keller hat Thorsten Eller seit zwei Jahren die Regie als Kellermeister übernommen. In seiner Verantwortung liegt es, die Feinheiten der bekannten Oppenheimer Weinbergslagen herauszuarbeiten.

kellermeister_thorsten_eller_foto_joerg_halisch
Logo Domäne

Allgemeine Informationen zum Winzer

Internetseite http://www.domaene-oppenheim.de

Facebook https://www.facebook.com/DomaeneOppenheim

Rebfläche 23 Hektar

Weitere Merkmale

  • Selection Rheinhessen
  • Silvaner
  • VDP
  • Winzersekt

Oppenheimer Herrenberg

Niersteiner Glöck

Oppenheimer Sackträger

Nackenheimer Rothenberg

Niersteiner Ölberg

Oppenheimer Herrenberg

2020 Silvaner trocken

Oppenheimer Herrenberg Silvaner

Oppenheimer Herrenberg

2019 Silvaner trocken

Oppenheimer Herrenberg Silvaner

Oppenheimer Herrenberg

2018 Silvaner trocken

Oppenheimer Herrenberg Silvaner

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Staatliche Weinbaudomäne Oppenheim

Michael Lipps

Wormser Straße 162

55276 Oppenheim

Tel: (0049) 6133 930305
E-Mail: info@domaene-oppenheim.de
Internet: http://www.domaene-oppenheim.de

Kontaktinformationen:

Staatliche Weinbaudomäne Oppenheim

Wormser Straße 162

55276 Oppenheim

Tel: (0049) 6133 930305
E-Mail: info@domaene-oppenheim.de
Internet: http://www.domaene-oppenheim.de