Niersteiner Heiligenbaum

Der Lagennamen beruht auf Heiligendarstellungen, die an Bäumen in den Gemarkungen befestigt wurden. Hier von Hellje, einer keltischen Göttin der Fruchtbarkeit. Im rheinhessischen Volksmund heißt es "Am helje Boam bringt der Klapperstroch Kinder"

Daten und Fakten

Rebfläche: 12 Hektar Gemeinde: Nierstein Meereshöhe: 90-150 m Exposition: Süd
Bereich:
Nierstein
Region:
Auflangen
Einzellage:
Heiligenbaum
Gemarkung:
Nierstein

Bodenarten

Löss/Kolluvisol

Löss Kolluvisol, © Landesamt für Geologie und Bergbau Rheinland-Pfalz

Auftrag von humosem Oberboden

Besonders humsusreich, sehr gute Durchwurzelbarkeit

Gepufferte, gut eingebundene Säure, zunächst verschlossen, gelbfruchtig, Apfel, Birne, Pfirsich, kreidig, rauchig. Zunächst schlank, geradlinig mit entsprechender Reife ausdrucksvolle Frucht, mittelkräftige Anmutung.

mehr erfahren

Erkunden Sie die Umgebung

Weingüter
zurück
Weingut Fischborn Bergeshof_Garten, © Weingut Fischborn Bergeshof

Weingut Fischborn Bergeshof

Erzeugung von hochwertigen Gutsweinen, Ortsweinen und Lagenweinen sowie Sekten und Seccos. Wir bauen unsere Reben an zahlreichen verschiedenen Standorten mit den unterschiedlichsten Böden und Klimaverhältnissen an (Rhein, Nahe, Mosel). Unser Weißweinsortiment geht von spritzigen Sommerweinen bis zu ausdrucksstarken Lageweinen. Unsere Roséweine sind jugendlich und erfrischend. Unser Rotweinsortiment fächert sich auf vom täglichen Essensbegleiter bis zu gehaltvollen, von ihrer Herkunft geprägten, kraftvollen Rotweinen, die zum Teil im Barrique ausgebaut werden. Die Sekte werden bei uns nach tradiotionellem Flaschengärverfahren (Champagnermethode) hergestellt und brauchen den Vergleich mit französischem Champagner nicht zu scheuen. Zwei spritzige Seccos (weiß und rosé) sind ein sommerlicher Begleiter, ebenso wie unser Traubensaft (rot und weiß) und Traubensecco.

mehr erfahren
zurück
Weingut Wedekind_Winzer, © Weingut Wedekind

Ökologisches Weingut Wedekind

Weingut Wedekind im Aufwind:
Rote Erde, Beste Lagen und viel Grün
für Riesling, Spätburgunder und PIWI 

Mit einem kleinen Stückchen Weinberg und der Liebe zur Natur beginnt 2005 die Geschichte unseres Weinguts. Während des Studiums in Geisenheim lernen wir, Esther und Philipp, uns kenn und bauen fortan gemeinsam unser eigenes Weingut auf. Mit den Jahren wächst der Betrieb, wobei die ökologische Weinkultur stets im Mittelpunkt steht. Seit 2008 sind wir Mitglied bei Ecovin, dem größten Verband ökologisch arbeitender Weingüter. Damit werden wir auch weiterhin unserem Anspruch gerecht, unseren Teil für eine gesunde Umwelt und einen lebendigen Boden zu leisten. Inzwischen bewirtschaften wir ca. 10 ha Weinbergsfläche und freuen uns über ide zahlreichen Auszeichnungen unserer charaktervollen und sortentypischen Weine, die regelmäßig bei unterschiedlichen Wettbewerben prämiert werden. Aus unserem Garagenweingut ist ein Familienbetrieb geworden, aus zwei Personen vier und in unseren Köpfen stecken viele Ideen. Die Zukunft verspricht spannen zu bleiben.
Sie können unsere Räume am Niersteiner Marktplatz für private Veranstaltungen buchen. Ob eine private Weinprobe, Grillevent oder Familienfest, wir stehen Ihnen bei Ihrer Planung zur Seite. Die Vinothek bietet Platz für bis zu 20 Personen und im Sommer bzw. bei mildem Wetter steht der Hof mit ca. 50 Sitzplätzen zur Verfügung. Sprechen Sie uns an und wir erstellen gemeinsam das passende Konzept.

mehr erfahren
zurück
Weingut Geschwister Schuch_Innenansicht Kelterhaus, © Weingut Geschwister Schuch

Weingut Geschwister Schuch

Ein traditionsreiches Weingut seit 1817. Das Weingut wird von einem denkmalgeschützten, kirchenähnlichen Kelterhaus dominiert, in dem bis 1939 die Niersteiner Weinversteigerungen stattfanden und das in großen Teilen im Originalzustand zu bewundern ist. In unserem sehenswerten, teilweise 400 Jahre alten Gewölbekeller finden Sie über 100 alte und neue Eichenholzfässer. Lernen Sie das Weingut bei einer Weinprobe, -wanderung oder rundfahrt kennen.

mehr erfahren
zurück
Weingut Dr. Alex Senfter_Winzer, © Weingut Dr. Alex Senfter

Weingut Dr. Alex Senfter

Weingut Dr. Alex Senfter
mehr erfahren
zurück
Weingut Eimermann - Domtalhof_Gebäude, © Weingut Eimermann - Domtalhof

Weingut Eimermann - Domtalhof

Wir sind ein junges und dynamisches Weingut aus dem idyllischen Stadtteil Nierstein-Schwabsburg in Rheinhessen und haben uns der Erzeugung hochwertiger, komplexer Weine verschrieben. Diese wachsen in den Niersteiner TOP-Lagen Pettenthal, Oelberg Heiligenbaum und bilden den Grundstein unseres Weingutes.

Viele ursprüngliche Dörfer prägen die Landschaft und nette Menschen die Gastfreundschaft. Massentourismus findet man hier vergebens. Dementsprechend bodenständig und familiär präsentiert man sich hier. Der ideale Ort für unser Weingut ! Zur Zeit bewirtschaften wir ca. 16 Hektar Weinberge in den besten Lagen des berühmten Niersteiner Roten Hanges.
Im nahezu südländischen Klima Rheinhessens reifen die besten Weine, auch unsere Spitzenweine zählen dazu. Durch schonenden Ausbau im Keller begeistern unsere Weine  immer wieder aufs Neue mit einer Vielfalt von Geschmackserlebnissen.
Die Kombination der beiden Winzergenerationen „Vater & Sohn“ macht es möglich, das Beste aus unseren Trauben zu ernten um das Potential unseres Anbaugebietes zu nutzen.

Das Weingut Domtalhof GbR ist ein Mitgliedsbetrieb bei 
 „Wein vom Roten Hang e.V.“   

mehr erfahren
zurück
Weingut Seebrich_Logo, © Weingut Seebrich

Weingut Seebrich

1783 wurde unser Weingut in Nierstein gegründet und ist seitdem in Familienbesitz. Wissen, Sorgfalt und das erlernte Handwerk, sowie die Hingabe und Leidenschaft prägen seither unsere Familie. Unsere oberste Maxime ist die Konzentration auf das Wesentliche: "Aus hochwertigen Trauben, durch bewussten Umgang mit der Natur , hochwertige Weine zu erzeugen." Im Vordergrund steht dabei immer das Bestreben, alle Inhaltsstoffe, die eine Traube entwickelt, dem Wein zu erhalten. Diese Sorgfalt und die Erfahrung über Jahrzehnte spiegeln sich in der Qualität der Weine wieder. Bereits im Weinberg legen wir den Grundstein für unsere Qualitätsphilosophie.

Jochen Seebrich: Qualität ist Liebe zum Detail!

 

mehr erfahren
zurück
Weingut Domhof_Aromagarten, © Weingut Domhof

Weingut Domhof

Weinbautechniker Alexander Baumann führt gemeinsam mit seiner Frau Chris das Weingut Domhof in Guntersblum. Bevor er den Betrieb im Jahr 2004 übernommen hat, absolvierte er seine Ausbildung zum Winzer und Weinbautechniker. Einen Teil seiner Ausbildung bewältigte er unter anderem im renommierten Weinbaubetrieb Keller in Flörsheim-Dalsheim und bei Familie Keth in Offstein.
Wie der Name Domhof schon verrät, steckt eine Menge Geschichte in den Mauern dieses Weinguts. Einst gehörte das Gut dem Domstift Worms und ging 1874 in Familienbesitz über. Seit inzwischen vier Generationen wird hier Wein hergestellt. Doch genug der alten Dinge. Tradition verbunden mit einer klaren Zielsetzung, hohem Qualitätsanspruch und Leidenschaft schafft große Weine. In jedem Wein steckt die Liebe zur Traube, zum Detail und zur eigenen Arbeit. Wirklich hohe Weinqualität ist für Alexander Baumann ein Wert, der das Leben bereichert. Die Trauben, die er erntet und die Weine, die er wir für Sie reifen lässt, haben deshalb vor allem ein Ziel: LEBENSQUALITÄT
Neben dem WEINGUT betreiben Alexander und Chris Baumann ein SCHLAFGUT mit 12 Doppelzimmern, ein FEIERGUT, welches sich bestens zur Ausrichtung von Hochzeits- und Familienfeiern eignet sowie ein TAGEGUT, wo Sie unbeschwerte Tagungen, entspannte Meetings und erfolgreiche Workshops abhalten können.

mehr erfahren
zurück
Weingut Martinshof_Familie, © Weingut Martinshof

Weingut Martinshof

Der MARTINSHOF liegt am Rande des malerischen Weindorfes Dienheim, eingebettet in beste Oppenheimer Weinlagen. Die Reben wachsen hier auf ca. 30 Millionen Jahre alten Meeresablagerungen. Das Gemisch aus Kalkverwitterungsgestein und tonigen Einlagerungen ist die Wiege des Rieslings. Doch mit seinem typisch rheinhessischen Sortiment hat das Gut viel zu bieten. So wachsen auf den Hügeln zwischen Nierstein und Dienheim auch klassiche Burgundersorten und große französische Reben, aus denen Achim Martin puristische und langlebige Rotweine vinifiziert. Ein echter Rheinhessischer Familienbetrieb. Unter der Federführung von Achim und seiner Frau Anke arbeiten hier mehrere Generationen Hand in Hand. Die Motivation ist es mit der Natur in Einklang zu sein, um aus einem Felsbrocken einen Edelstein zu schleifen.

mehr erfahren